Odentliche Mitgliederversammlung

Stadtverband

auf dem Bild fehlt Doris Greiner

Zum wiederholten Mal trafen sich die Mitglieder des SPD Stadtverbandes im Cafe am Nohfels. Vorsitzender Thomas Neumann hatte eine lange Tagesordnung vorgelegt, standen doch Neuwahlen von Vorstand und Deligierten an. Aber in großer Gemeinsamkeit wurde recht zügig das "Pflichprogramm" abgearbeitet, sodass zum Schluss noch genügend Zeit war für eine angeregte Diskussion zu aktuellen stadtpolitischen Themen.
Zuvor hatten Bundestagsabgeordneter Fritz Rudolf Körper und Landtagsabgeordneter Peter-Wilhelm Dröscher die Gelegenheit ergriffen, aus den überregionalen Gremien zu berichten und die Genossen ein wenig auf die im September anstehende Bundestagswahl einzustimmen. Das die gerade 150 Jahre alt geworden Dame SPD noch so aktiv und lebhaft die Politik der Menschen mitbestimmt, darüber freuten sich alle anwesenden Mitglieder.
Zu den Wahlen ist zu berichten, dass der alte Vorstand auch gleichzeitig der neue Vorstand ist und die bisher vakante Schriftführeraufgabe im neuen Vorstand nun von Doris Greiner wahrgenommen wird. Alle Personalentscheidungen wurden in großer Einmütigkeit getroffen, wodurch die Genossen voll Zuversicht in die Zukunft blicken können.

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 871017 -