Sommerfest der StadtSPD

Stadtverband

zahlreicher Besuch beim Sommerfest

Pressebericht zum Sommerfest

Allgemeine Zeitung vom 26.08.2011

SPD arbeitet für lebenswerte Stadt
SOMMERFEST Stadtverband ehrt rührige Mitglieder

BAD SOBERNHEIM (zie). Zum Sommerfest des SPD-Stadtverbandes im und am Paul Schneider-Haus hatten sich zahlreiche Mitglieder sowie Freunde der Partei versammelt. Der Vorsitzende des SPD-Stadtverbandes, Thomas Neumann, freute sich über den sehr regen Besuch der Veranstaltung. Neumann erklärte, dass seine Partei sich weiter für eine lebenswerte Stadt einsetzen will. Dazu gehörten Projekte wie der Sportplatz Staaren oder die Nordanbindung zur Bundesstraße 41.

Der Bundestagsabgeordnete Fritz-Rudolf Körper ehrte Peter Beyer für 25 Jahre Mitgliedschaft in der SPD und Dieter Gerstemann für langjährige Verdienste in der Partei.

Den anspruchsvollen musikalischen Ausklang des Sommerfestes gab es mit Schülern der Mattheiser Sommerakademie (MSA), die meisterlich Werke namhafter Komponisten vortrugen. Hierzu unterstrich Neumann, der die Musiker herzlich begrüßte und die Moderation übernahm, dass der SPD-Stadtverband auf diesem Weg auch die Verbindung zur MSA und ihren größtenteils ausländischen Musikern suche, die für Musikereignisse ersten Ranges sorgen.

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 871430 -