Straßenbau Projekte

Stadtverband

Informationsgespräch zu Bad Sobernheimer Projekten

FRK und der SPD-Bürgermeisterkandidat Michael Greiner im Gespräch mit dem Leiter des Landesbetriebs Mobilität (LBM) Bad Kreuznach, Norbert Olk.

Der Bundestagsabgeordnete und der Bürgermeisterkandidat luden den Leitenden Baudirektor des LBM Bad Kreuznach nach Bad Sobernheim ein, um mit ihm verschiedene Straßenbauprojekte in der Stadt und der Region zu diskutieren. Dabei kam die geplante Park+Ride-Anlage am Bahnhof Bad Sobernheim genauso zur Sprache, wie die Möglichkeiten einer Nordanbindung der Stadt und den Anschluss der Region Meisenheim an die B 41. Um die Nordanbindung auf den Weg zu bringen sei es notwendig, den Planungsprozess zielstrebig voranzutreiben, so Körper. Hierzu bedarf es eines Planungsvorentwurfs und einer Machbarkeitsstudie. Michael Greiner wird sich dafür einsetzen, dass diese Instrumente auf den Tisch kommen, nur so könne die Stadt Bad Sobernheim dieses Projekt einer Realisierung näher bringen.

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 870930 -