Staarenfussballplatz endlich wieder herstellen

Veröffentlicht am 23.09.2019 in Stadtverband

WIR MACHEN DAS !!!

Die Bad Sobernheimer SPD setzt sich für die Wiederherstellung des Staarenplatzes als Rasenspielfläche ein.

 

Am vergangenen Wochenende spielten der Tabellenführer FC Bad Sobernheim vor 200 Zuschauern gegen den Verfolger aus Sparbrücken. Beide Mannschaften wollen in diesem Jahr den Aufstieg in die A-Klasse schaffen. Das Spiel endete unentschieden 1:1. 

Die erste Herrenmannschaft des FC muss sich mittlerweile mit 12 weiteren Mannschaften (Aktive sowie Jugendmannschaften) des jungen Vereins den Rasenplatz teilen. Nicht nur die vielen Wettbewerbsspiele aller Mannschaften, auch deren Trainingseinheiten gehen allwöchentlich über diesen einen Platz. Deshalb ist es allerhöchste Zeit, den alten Staarenplatz in unmittelbarer Nachbarschaft  wieder herzurichten.
Seit vielen Jahre arbeitet die Sobernheimer SPD bereits daran, endlich die Überlastung des Paltzes zu beenden und die Nutzung auf zwei Spielflächen aufzuteilen. Jetzt soll dieses Projekt, auch gegen den Widerstände aus der CDU in Stadt und Kreis (der Kreis mit seiner "Bürgerlandrätin" will den beantragten Zuschuß von 80T€ nicht genehmigen) endlich Wirklichkeit werden.

WIR MACHEN DAS !!!

Für unsere Jugend, unsere Vereine und unser Gemeinwesen.  SPD Bad Sobernheim
 

 

Hottenbachweg

Der SPD Stadtverband hat 2009 die Patenschaft für den Wanderweg durchs Hottenbachtal übernommen.

Wanderweg Hottenbach

Counter

Besucher:944498
Heute:34
Online:1