Nachrichten zum Thema Pressemitteilung

28.03.2023 in Pressemitteilung

SPD Stadtverband ehrt verdiente Mitglieder und stellt sich im Vorstand neu auf

 
Mitgliederehrung März 2023


Bad Sobernheim, 17.03.2023 – In seiner Mitgliederversammlung am 17.03.2023
ehrte der SPD Stadtverband treue Mitglieder für langjährige, verdiente Mitgliedschaft.
Insgesamt kommen Doris Greiner, Harald Groh, Dieter Trapp, Dieter Gerstemann
und Käthe Martin auf 200 Jahre Parteizugehörigkeit. Thomas Neumann, bisher
Vorsitzender des Stadtverbands und Dr. Denis Alt, stv. Kreisvorsitzender verlasen
die Urkunden und überbrachten die Glückwünsche. Ebenfalls unter den Gratulanten
befanden sich Bundestagsabgeordneter Dr. Joe Weingarten und Landtagsmitglied
Markus Stein.
Anschließend waren die Mitglieder aufgerufen, einen neuen Vorstand zu wählen. Der
bisherige Vorstand um den Vorsitzenden Thomas Neumann stellte sich nicht zur
Wiederwahl.
Die Versammlung wählte aus Ihrer Mitte zum neuen Vorstand Christian Keiper (1.
Vorsitzender), Volker Kurz (2. Vorsitzender), Uwe Engelmann (Kassierer), Petra
Scheidtweiler (Schriftführerin) und zu Beisitzern Thomas Neumann, Markus
Milferstedt und Robert Nicolay.
Der neue Vorsitzende Christian Keiper bedankte sich bei den anwesenden
Genossen für das ausgesprochene Vertrauen und warb im Sinne der
sozialdemokratischen Sache für ein weiterhin tatkräftiges Engagement in der Stadt
Bad Sobernheim. Sein besonderer Dank gilt dem bisherigen Vorstand, allen voran
Thomas Neumann für 13 Jahre engagierte Arbeit an der Spitze des Stadtverbands.
Er freute sich, dass er dem Vorstand, nun in der Rolle eines Beisitzers, erhalten
bleibt. Neumann versicherte, dass er dem neuem Vorstand aktiv mit Rat und Tat zu
Seite steht.
Der SPD Stadtverband Bad Sobernheim ist davon überzeugt, dass der neu gewählte
Vorstand an die guten Ergebnisse ihrer Vorgänger anknüpfen und eine positive
Wirkung auf die gemeinsame Arbeit haben wird. Das neue Team freut sich auf eine
erfolgreiche Zusammenarbeit und die bevorstehenden Herausforderungen.


Christian Keiper
1. Vorsitzender

21.10.2008 in Pressemitteilung

SPD-Fraktion zur Finanzkrise

 

Nach dem Einbruch auf den Finanzmärkten befürchtet die SPD-Fraktion im Verbandsgemeinderat Auswirkungen auf den Haushalt und die Haushalte der nächsten Jahre.

„Ich habe den Haushalt 2008 abgelehnt, weil ich der Auffassung war, dass Kehls Zahlenwerk auf Dauer nicht haltbar sein wird.

21.10.2008 in Pressemitteilung

SPD-Fraktion zur Privatisierung des Schwimmbades

 

Die SPD-Fraktion reagiert auf das Vorhaben von Bürgermeister Kehl, das Schwimmbad privatisieren zu wollen. Laut Kehl ist die Privatisierung „seit eineinhalb Jahren der politische Auftrag an die Verwaltung.“ Diese Formulierung verwundert den Fraktionsvorsitzenden Robert Nicolay. „Es entsteht der Eindruck, als hätte Herr Kehl mit diesem politischen Auftrag nichts zu tun.“

01.10.2008 in Pressemitteilung

Schulzentrum Münchwiesen

 

Nach der Hauptausschusssitzung des Verbandsgemeinderates vergangene Woche wird das „Durchregieren“ von Bürgermeister Kehl bei der Schulsanierung seitens der SPD-Fraktion kritisiert.„Das hohe Tempo wie hier Politik gemacht wird und wie Anträge der SPD als stärkste Fraktion ignoriert werden ist bemerkenswert“, stellt Ratsmitglied Markus Below fest.

28.09.2008 in Pressemitteilung

WiföG mit eigener Photovoltaik-Anlage

 

Wenn jemand Herrn Kehl bei der Aufsichtsratssitzung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft „Mut gemacht hat“, eine zusätzliche Gesellschaft zu gründen, um eigene Photovoltaik Anlagen zu bauen, waren das bestimmt nicht die Mitglieder der SPD.

Hottenbachweg

Der SPD Stadtverband hat 2009 die Patenschaft für den Wanderweg durchs Hottenbachtal übernommen.

Wanderweg Hottenbach

Counter

Besucher:944501
Heute:39
Online:2